NEIN zu Werbe-Verbot

Jetzt Testimonial erstellen

Das Tabakwerbeverbot bedeutet ein klares Werbeverbot auf legale Tabakprodukte und bedroht daher unbestritten unsere Wirtschaftsfreiheit! Durch dieses Gesetz würde eine Reihe von Werbeverboten auf nicht gesundheitsfördernde Produkte eingereicht werden, beispielweise auf Alkohol, Zucker,… was freiheitlich nicht tolerierbar ist!

Erstelle auch Du jetzt dein persönliches Testimonial gegen das wirtschaftsfeindliche Tabakwerbeverbot und verhindere so ein absolutes Werbeverbot auf legale Produkte!

Verteidige mit uns deine Freiheit und stimme auch du am 13. Februar Nein zu diesem schädlichen Gesetz!

4 Testimonials

Generationeninitiative - Ja zu fairen und sicheren Renten

Eidgenössische Volksinitiative «Ja zu fairen und sicheren Renten (Generationen-Initiative)»

Jetzt die Volksinitiative «Ja zu fairen und sicheren Renten» Unterschreiben!


"In der Schweiz droht in absehbarer Zeit ein offener Generationenkonflikt. Eklatante Systemfehler führen dazu, dass in der Altersvorsorge Jahr für Jahr gut 6'000 Millionen Franken vom Sparkapital der Jungen zu den Rentnern umverteilt werden. Das entspricht in etwa dem Armeebudget der Schweiz. Unterstütze darum die Generationen-Initiative!"

356 Unterschriften

Abgeschlossene Projekte


Nein zu Staatsmillionen für Medien-Millionäre

Referendum gegen das Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Referendum «Staatsmedien NEIN»! 

Beim Referendum zum neuen Mediengesetz steht viel auf dem Spiel. Politiker wollen Schweizer Medien vom Staat abhängig machen. Das ist das Gift für unsere Demokratie. Private Medienunternehmen erhalten neu jährlich 178 Millionen Franken vom Staat. Dies kommt zusätzlich zu den 109 Millionen, die Verlage jährlich für ihre Radio- und Fernsehsender erhalten, und den 130 Millionen US-Dollar, die sie aufgrund niedrigerer Mehrwertsteuersätze erhalten. Insgesamt werden Verlage den Steuerzahler künftig jährlich mehr als 400 Millionen Franken kosten.

13'611 Unterschriften

Nein zur neuen Filmsteuer

Filmsteuer Nein

Unterschreibe jetzt das Referendum gegen die neue Filmsteuer


Das Filmgesetz verpflichtet Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon oder Disney+ sowie private TV-Sender wie 3+, Sat1 oder Pro7 jährlich vier Prozent ihrer Einnahmen in der Schweiz in das Schweizer Filmschaffen zu investieren. Zudem werden sie verpflichtet, mindestens 30% europäische Filme zu zeigen.

6'577 Unterschriften

AHV ohne Steuererhöhungen sanieren

Wir möchten nicht in einer Schweiz leben, die gleich viele Schulden und die gleich hohe Steuerbelastung hat wie das Ausland! Wir haben deswegen die Renteninitiative lanciert und möchten so die AHV ohne Steuererhöhungen sanieren. Stattdessen soll das Rentenalter an die Lebenserwartung geknüpft werden und schrittweise angepasst werden.

1'382 Unterschriften

Jetzt Referendum unterschreiben!

Nein zur Züri City-Card

Unterschreibe jetzt das Referendum gegen die Züri City-Card!

Die Stadt Zürich will 3,2 Mio. Franken in das Projekt "Züri City-Card" investieren. Mit diesem Projekt will die Stadt den Aufenthalt für illegal anwesende Ausländer erleichtern. Mittels eines städtischen Ausweises soll der Anschein einer rechtskonformen Situation erweckt werden. Sans-Papiers sollen zudem Zugang zu städtischen Leistungen haben und Kontrollen von Behörden entzogen werden.

 

354 Unterschriften